Kindertagesstätten

Kintertagesstätten

Erfahren Sie mehr zu unseren Kindertagesstätten.

>> mehr erfahren

Stationäre Kinder-
& Jugendhilfe

Kintertagesstätten, Hort Neubrandenburg

Erfahren Sie mehr zu unseren ...

>> mehr erfahren

Ambulante Jugendhilfe

Ambulante Jugendhilfe

Erfahren Sie mehr zu unserer ambulanten Jugendhilfe

>> mehr erfahren

Jugend- & Vereinshaus Karlshagen

Jugend und Vereinstreff Karlshagen

Erfahren Sie mehr zu unserem Jugend.

>> mehr erfahren

AWO Tafel Wolgast

AWO Tafel Wolgast

Erfahren Sie mehr zu unserer AWO Tafel Wolgast

>> mehr erfahren



Aktuelles



Herzlich willkommen in der Mäusekiste

Ahlbecker AWO Kindereinrichtung erweitert Kinderkrippenplätze

 

Das ist mal eine gute Nachricht für Eltern, die nach Krippenplätzen suchen.

Für die ältesten Krippenkinder der AWO KITA Ahlbecker Inselspatzen gab es kürzlich helle Aufregung. So durften die zwei- bis dreijährigen in die obere Etage der Einrichtung umziehen. Im neuen, sehr geräumigen Gruppenraum wurden sie in der „Mäusekiste“ von den Erzieherinnen Antje Minder und Angelina Hofmann herzlich begrüßt. Während Frau Minder bereits mehrere Jahre in der Kita arbeitet, hat Frau Hofmann nach vorheriger Ausbildung in dieser Einrichtung eine Festanstellung erhalten. „Wir sind sehr froh durch die Verlegung der größeren Krippenkinder jetzt verbesserte Bedingungen zu haben. Durch die AWO Vorpommern gGmbH wurden Investitionen bereitgestellt, Sanitäreinrichtungen verbessert, Mobiliar und neues Spielzeug angeschafft. Jetzt haben wir endlich die Möglichkeit zu den bisher 30 Krippenkindern zusätzlich noch weitere zwölf aufzunehmen“, so Leiterin Edeltraud Glöckner

Schnell haben sich die Kinder an die großen und neuen Räume gewöhnt. So schiebt Leonie den Puppenwagen, kümmert sich auch Helena um ihre Lieblingspuppe. Ophelia ist mit kleinen Backtörtchen beschäftigt. Mika legt mit dem Bagger beträchtliche Strecken zurück, andere Kinder wie John steuern das kleine Zelt an. Natürlich wird auch die Kuschelecke genutzt. Am Spieltisch wird gemeinsam mit den Erziehern gepuzzelt, eine Geburtstagstorte zusammengesetzt oder Bilderbücher angeschaut. Dabei sind die Erzieher auch schon mal Seelentröster. Sie fördern, dass die Kinder selbstständig spielend lernen, sorgsam behütet und mit großer Aufmerksamkeit und Liebe betreut werden. Natürlich gehört auch die Vermittlung von Regeln dazu. 

Übrigens können Eltern jeweils mittwochs von 14 – 16 Uhr mit ihren Kindern, die noch keine Einrichtung besuchen, einmal bei der Krabbelgruppe vorbei schauen. Dazu ist aber eine Voranmeldung bei der Leitung erforderlich.

Derzeit werden in der KITA 117 Kinder von drei Monaten bis 7 Jahren betreut.

Text und Fotos von
GN (Gerd Nitzsche)

 

 

Neuer Internetauftritt www.awo-ovp.de

Im Februar 2019 wurde unser neuer Internetauftritt fertiggestellt. Klicken Sie sich durch und erfahren Sie viele wichtige Informationen über den AWO Kreisverband Ostvorpommern e.V..